Startseite

News-detail

Ergebnisse aus dem Jugendfußball 28 KW

Erstellt am: 18.07.2017
Von:

EII Jugend

 

Kleinfeldturnier in Schnürpflingen am 09.07.2017

 

SGM Achstetten II – FV Illertissen                                3 : 0 

TSV Einsingen – SGM Achstetten II                             0 : 3 

SF Illerrieden I – SGM Achstetten II                             1 : 1 

SGM Achstetten II – SF Illerrieden II                            2 : 1

 

 

In diesem Turnier spielten wir im Bezirk Donau. Wir starteten gleich gegen den Favoriten FV Illertissen mit einem klaren Sieg. Aufgrund einer konstant starken Leistung erkämpften wir uns den Turniersieg.

 

Es spielten:

 

Leon Rupp, Simon Gerthofer (5) Metin Gök, Tom Götz, Janis Gründler, Jannis Guther (3), Julian Heim (1), Hannes Rost, Noah Skrzypek

 

 

TSG-JuniorenCup in Achstetten am 16.07.2017:


Bei diesem Turnier spielte der Jahrgang 2007 als Achstetten I

 

SGM Schemmerhofen – SGM Achstetten I                0 : 3 

SV Reinstetten – SGM Achstetten I                            1 : 4 

SGM Achstetten I – FV Bad Schussenried                3 : 0

  

Halbfinale:

 

SGM Achstetten I – FC Augsburg                                0 : 4 

 

Spiel um Platz 3:

 

SGM Achstetten I – FV Bad Schussenried                3 : 1

 

 

Beim Heimturnier konnten wir erneut mit einer super Leistung die Vorrunde als Gruppenerster abschließen und trafen im Halbfinale auf den FC Augsburg. Unsere Jungs hatten jedoch aufgrund des in der Bundesliga bekannten Vereins zu viel Respekt. Wir kamen überhaupt nicht ins Spiel und mussten uns mit 0 : 4 geschlagen geben.

Somit trafen wir im Spiel um Platz 3 nochmals auf den FV Bad Schussenried. Zu Spielbeginn hatte unsere Mannschaft das Spiel zuvor noch nicht verdaut und wir lagen mit 0 : 1 zurück. Die Jungs rappelten sich dann auf und konnten das Spiel noch  mit 3 : 1 für uns entscheiden. Damit erreichten wir den 3.Platz.

 

 

 

 

Es spielten:

 

Metin Gök, Janis Gründler, Jannis Guther (3), Julian Heim, Hannes Rost (2), Noah Skrzypek (7), Philip Seeger

 

TSG-JuniorenCup E-Jugend Jahrgang 2006

 

Ergebnisse:

SGM Achstetten : FV Olympia Laupheim       1 : 1

SGM Achstetten : SV Baustetten                    2 : 0

SGM Achstetten : SV Oberdischingen            4 : 0

 

Teilnehmende Spieler

Mirac Kartal, Leon Rupp, Leon Strutz, Leon Kunkel,

Grischan Braun, Simon Gerthofer, Kevin Maier,

Roman Knehr, Sali Wiech,

 

Unsere Jungs spielten ein tolles Turnier und erreichten

Platz 2. Im Spiel gegen Laupheim konnten wir in Führung

gehen, mussten dann aber doch noch den Ausgleich in

Kauf nehmen. Herzlichen Glückwunsch!!

 

F-Jugend

Am vergangenen Samstag 15. Juli fand in Achstetten der TSG Junioren Cup statt. Morgens waren wir mit 2 Mannschaften vom Jahrgang 2009 vertreten. Mittags waren wir mit 2 Mannschaften vom Jahrgang 2008 und eine Mannschaft vom Jahrgang 2009 am Start. Unsere Jungs erzielten folgende Ergebnisse

 

Morgens Jahrgang 2009

 

F1

 

SGM Achstetten –TSV Blaustein I                           0:3

SGM Achstetten – 1. FC Heidenheim                     4:0

SGM Achstetten – SSG Ulm  99                             5:0

SGM Achstetten – FV Olympia Laupheim               4:1

 

Halbfinale

SGM Achstetten – SV Äpfingen                               3:0

 

Finale

SGM Achstetten – TSV Blaustein I                         1:1          7:8 nach 9 m-schießen

 

Dramatik pur – aber ohne Happy End für unsere Jungs

 

Zu Beginn des Turniers in Achstetten trafen wir gleich auf den TSV Blaustein. Diese Mannschaft war der Topfavorit auf den Turniersieg. Wir erspielten uns gleich zu Beginn 2 sehr gute Tormöglichkeiten, welche aber überhastet vergeben wurden. Eine unglückliche Rettungstat ermöglichte dem Gegner die 1:0 Führung. Danach spielte sie ihre Klasse aus und erzielten zwei weitere Treffer. Im 2. Spiel trafen wir auf den 1. FC Heidenheim, welche mit der Bambini Mannschaft angetreten sind. Wir ließen dem Gegner keine Chance und gewannen verdient mit 4:0. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im dritten Spiel gegen die SSG Ulm 99 konnten wir letztendlich einen verdienten 5:0 Erfolg einfahren. Im letzten Spiel hätte uns ein Unentschieden für den 2. Gruppenplatz gereicht. Doch die Jungs stellten von Anfang an gleich klar, wer dieses Spiel gewinnen wird. Nach einer schnellen 4:0 Führung konnten wir das Spiel entspannt zu Ende spielen. Dem Gegner gelang lediglich kurz vor Schluss der Ehrentreffer. Im Halbfinale trafen wir auf den SV Äpfingen. Wir hatten einen perfekten Start als Paul gleich nach dem Anspiel das 1:0 erzielte. Den Gegner hatten wir im Griff aber es wollte einfach das beruhigende 2:0 nicht gelingen. Kurz vor Schluss konnten wir noch die erlösenden Treffer erzielen und wir gewannen 3:0. Im Finale trafen wir wieder auf den TSV Blaustein. Unsere Jungs wollten dem Gegner noch mehr Gegenwehr bieten als im Gruppenspiel. Es entwickelte sich ein hochklassiges Endspiel. Mitte des Spieles gingen wir durch ein wunderschönes Tor von Fabio mit 1:0 in Führung. Unsere Jungs boten dem Gegner mit Einsatz und Willen toll Paroli. Kurz vor Schluss mussten wir jedoch den Ausgleich hinnehmen. Mit ein bisschen mehr Glück im Abschluss hätten wir den Sieg durchaus verdient gehabt. So musste durch 9m schießen das Endspiel entschieden werden. Wir konnten unsere ersten drei 9m sicher verwandeln und Noah im Tor konnte die ersten 2 Schüsse des Gegners richtig toll parieren. Unsren letzten 2 Schützen gelang leider kein Treffer mehr und der Gegner konnte nach dem fünften Schützen noch ausgleichen. Es ging weiter bis zum bitteren Ende. Nachdem alle Schützen wieder getroffen hatten, konnte der gegnerische Torwart unseren 10. Schuss halten und Blaustein traf zum mehr als glücklichen Sieg. Nach dieser bitteren Niederlage überwog doch der Stolz nach so einer tollen  Leistung gegen diesen Gegner, welcher mit vielen Auswahlspielern ausgestattet ist. Ein großes Lob an die Mannschaft!!!!!

 

Es spielten: Noah Majer, Paul Kunkel, Fabio Bengel, Dennis Klooz, Luis Retzmann, Melih Tanrikulu, Finn Henkel

 

Mittags Turnier Jahrgang 2008:

 

SGM Achstetten – TSG Bad Wurzach                     0:3

SGM Achstetten – SF Sießen im Wald                    4:0

SGM Achstetten – FV Olympia Laupheim               2:2

SGM Achstetten – SF Schwendi II                           8:0

 

Spiel um Platz 5

SGM Achstetten – SV Sulmetingen                        7:1

 

Nachdem am Mittag beim Jahrgang 2008 einige Mannschaften abgesagt hatten, haben sich unsere Jungs vom Jahrgang 2009 bereit erklärt nochmals zu spielen. Im ersten Spiel trafen wir auf die TSG Bad Wurzach. Völlig geplättet und mit leerem Akku nach dem kräftezehrenden Finale mussten wir eine 0:3 Niederlage einstecken. Im zweiten Spiel trafen wir auf die SF Sießen im Wald. Wir konnten einen verdienten 4:0 Sieg einfahren. Durch diesen Sieg konnten wir unsere Akkus wieder aufladen. Danach trafen wir auf Olympia Laupheim. Durch Unkonzentriertheit erzielten wir quasi die Tore des Gegners selbst. Mit enormer Willensleistung konnten wir den Ausgleich erzielen. Mit etwas mehr Glück im Abschluss hätten wir den Sieg verdient gehabt. Die Latte und der Pfosten retteten dem Gegner den glücklichen Punkt. Im letzten Spiel in der Gruppe trafen wir auf Schwendi II. Die Jungs hatten sichtlich  Spaß am Tore schießen und man merkte ihnen kaum an, dass dies das 10. Spiel an diesem Tag war. Im Spiel um Platz 5 und 6 trafen wir auf den SV Sulmetingen. Voller Begeisterung vom Spiel zuvor erzielten die Jungs Tore am Fließband. Am Ende kam ein nie gefährdeter Sieg zustande. Wir Trainer können nur den Hut vor den Jungs ziehen. Was sie an diesem Tag geleistet haben hat jeglichen Respekt verdient. Tolle Leistung Jungs.

 

Es spielten: Noah Majer, Paul Kunkel, Fabio Bengel, Dennis Klooz, Luis Retzmann, Melih Tanrikulu.

 

F2

 

Achstetten II - TSV Blaustein II    0:4

Achstetten II - SV Äpfingen          2:3

Achstetten II - FV Biberach          0:4

Achstetten II - TSV Neu- Ulm      0:1

 

Spiel um Platz 9

Achstetten II - SSG Ulm 99         1:0

 

Es spielten:

Lars Hunger, Luca Beck (1), Elias Riedel, Luca Mayer, Ole Westphal (1), Hannes Frenz, Tim Endlichhofer, Luca Seifert (1)

 

Jahrgang 2008

 

F3

 

SGM Achstetten III – SF Schwendi I               0 : 9

SGM Achstetten III – SV Oberdischingen      0 :3

SGM Achstetten III – SV Sulmetingen           0 : 6

SGM Achstetten III – SGM Achstetten I        0 : 6

 

Spiel um Platz 9

SGM Achstetten III – SF Schwendi II             1 : 3

 

Es spielten: Kevin Lengenfelder, Cem Müller, Leon Dauphin, Joschua Haas, Benjamin Kukla, Luca Schalle, Jannes Engelhardt

 

Vorschau:

 

Am kommenden Sonntag den 23.Juli findet unser letztes Turnier in Offenhausen statt. Dort werden wir mit einer Mannschaft vom Jahrgang 2009 vertreten sein. Am Sonntag den 23.Juli werden wir beim Schmiehe Cup in Hüttisheim um 17 Uhr ein Einlagespiel gegen den SC Staig bestreiten.

 

Bernd, Mahir, Matze, Ralf, Anto, Lena, Andy, Constantin

 

 

 

 

Zurück